Einzelbild aus "Gebratenes Fleisch", 1980
Einzelbild aus "Gebratenes Fleisch", 1980
Einzelbild aus "Gebratenes Fleisch", 1980
Einzelbild aus "Gebratenes Fleisch", 1980
Einzelbild aus "Gebratenes Fleisch", 1980
Einzelbild aus "Gebratenes Fleisch", 1980
Einzelbild aus "Gebratenes Fleisch", 1980
Dreharbeiten zu "Gebratenes Fleisch", Virgil Widrich, 1980
Story Board von "Gebratenes Fleisch", Virgil Widrich, 1980

Gebratenes Fleisch

A 1980, Super-8-mm
Länge: 11 min.

Kriminalfilm: Eine Frau wird in einem Gasthaus ermordet und den Gästen serviert.
Drehbuch und Regie: Virgil Widrich
Drehbuch: Stefan Grüner
Darstellerin: Libgart Schwarz (Erna Spitzauer), Hans Widrich (Kellner)
Statisten: Gerheid Widrich, Theresa Widrich, Mechtild Widrich, Gusti Kupelwieser, Laura Fainsilber

Ereignisse

22. August 1980
Fertigstellung des Tonschnitts.
12. August 1980
Fertigstellung des Bildschnitts.
14. Juni 1980 – 01. August 1980
Dreharbeiten für "Gebratenes Fleisch" am 14. und 22.6., 25.7. und 1.8.1980 auf dem Salzburger Mönchsberg.
14. Juni 1980 – 22. August 1980
"Gebratenes Fleisch", ein von Roald Dahl inspirierter Kanibalismus-Krimi, wird im Sommer gedreht.